KWO

KWO Kunststoffteile:

Unternehmen  > Fakten und Zahlen

Fakten und Zahlen

  • Umsatz 21,9 Mio. Euro
  • ca. 170 Mitarbeiter, davon 18 Auszubildende
  • Jahresproduktion > 250 Mio Kunststoffteile,
  • ca. 40 - 60 Neuwerkzeuge p.a.
  • Gesamte Produktionsfläche 6.000 qm

Ausstattung

  • Moderner CNC-Maschinenpark im Werkzeugbau, durchgängige Bearbeitung auf Basis von 3D-Daten
  • 58 moderne Spritzgussmaschinen (25t bis 250t Schließkraft), u. a. 15 vollelektrische Maschinen, 15 Maschinen mit Mehrachs-Linearhandling, 3 vertikale Drehtisch- sowie 3 Mehrkomponenten-Maschinen, ca. 40% aller Maschinen sind mit Geräten und Schnittstellen zur Innendrucksensorik ausgestattet
  • 4 Montagevollautomaten (Stitching-Linien) für Stift- und Messerleisten inkl. Prüfungen z.B. für Hochspannung und optischer Teileprüfung sowie diverser Teilautomaten, auch in Verbindung mit Spritzgießmaschinen
  • 2 Produktionszellen mit 6-Achs-Robotik/ 100%-Kontrolle und Verpackung
  • 1 Kunststoffmetall-Umspritzungsanlage Reel-To-Reel
  • 3 Ultraschallschweiß-Arbeitsplätze
  • Voll ausgestattetes Kunststofflabor
  • Messraum, u.a. mit taktiler 3D-Messmaschine (Zeiss), optischem Digitalscanner (GOM)
  • Temperatur-/ Klimaprüfschrank (Vötsch)